...zu Favoriten || 23.04.2019

Baumkontrolle & Baumuntersuchung

Fachlich qualifizierte Inaugenscheinnahme nach FLL-Richtlinie & Maßnahmen nach ZTV-Baumpflege
Jeder Baumeigentümer ist laut Gesetz für die Sicherheit des Verkehrs auf seinem Grundstück verantwortlich. Der Baumeigentümer trägt damit die Verkehrssicherungspflicht und muss bei Schäden haften. Damit keine Fahrlässigkeit, grobe Fahrlässigkeit oder sogar Vorsatz vorliegt, muss regelmäßig eine Baumkontrolle von einem Fachmann durchgeführt werden.

Wir führen eine fachlich qualifizierte Inaugenscheinnahme nach FLL-Richtlinie durch und werden nötige Maßnahmen nach ZTV-Baumpflege vorschlagen und ausführen.

Gerrit Schröder vom Baumkletterdienst ist FLL- zertifizierter Baumkontrolleur. Die FLL (Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau e.V.) hat auf Grundlage der Baumkontrollrichtlinie die Zertifizierung von Baumkontrolleuren entwickelt, die ein bundesweit einheitlich hohes Niveau in Ausbildung, Qualifikation und Fachwissen der Baumkontrolleure gewährleistet.

Bitte beachten Sie: Nach der Kontrolle können alle erforderlichen Maßnahmen vom Baumkletterdienst vorgenommen oder veranlasst werden. Detailierte Informationen erhalten Sie in einem individuellen Gespräch.

Häufige Fragen zur Baumpflege

Sind die Arbeiten durch den Baumkletterdienst versichert?
Sollten trotz unserer Sicherungsmaßnahmen Schäden auftreten, sind diese durch uns versichert.
Übernehmen Sie auch die Entsorgung?
Selbstverständlich entsorgen wir, wenn gewünscht, Stammholz, Äste und Grün für Sie.